Casa Gora dei Mulini

Im pittoresken Uferort Pella am traumschönen Ortasee liegt die „Casa Gora dei Mulini“. In der im zweiten Stock gelegenen, zum Dach hin geöffneten Wohnung im historischen Zentrum kommen gut maximal fünf Personen. Luftig-elegant und zugleich gemütlich ist die 65 Quadratmeter große Wohnung, ein Platz zum Wohlfühlen!

Seepanorama, privater Strand und italienisches Ambiente

Es gibt zwei kleine Balkone mit Blick auf See und Hügellandschaft und eine kleine Terrasse zum Süden hin – hier sitzt man über den Dächern von Pella genüsslich in der Sonne, vor neugierigen Blicken geschützt, und genießt das wunderbare Panorama. Und zum privaten Strand sind es von der Casa Gora nur 150 Meter!  Dort können Sie in dem großen Garten im Schatten alter Bäume wunderbar entspannen und im glasklaren Wasser des Ortasees schwimmen. Ein kleiner Spielplatz sorgt für Spaß bei Ihren Kindern. Die Casa Gora selbst verfügt über einen Innenhof (50 Quadratmeter, nicht-exklusive Nutzung), der den Charakter des historischen Gebäudes prägt und auch ein guter, geschützer Platz für Kinder zum Spielen ist.

Wer will, beginnt den Tag „all’italiana“ mit Cappuccino und Brioche in der kleinen Bar im Nachbarhaus, im Sommer kann man auch draußen sitzen und in die italienische Geselligkeit eintauchen. Es ist ruhig und beschaulich hier, denn die Straße vor dem Haus ist für Fußgänger reserviert. Aber Lebensmittelläden und Geschäfte, Restaurants und Pizzerien, ein Eissalon und der pittoreske Hafen von Pella – alles ist doch nur ein paar Schritte entfernt. Wenn Sie entspannte Tage am Wasser verbringen wollen, in italienischem Ambiente und fern vom Touristentrubel, sind Sie hier richtig.

Tradition, Design und moderne Technik

Die im 17. Jahrhundert erbaute Casa Gora wurde erst in diesem Jahr von der Besitzerin, einer italienischen Architektin, restauriert – weitgehend mit baubiologischen Materialien und im traditionellen Stil. Gora, das war einst ein kleiner Kanal, der in der Nähe verlief und Pellas Mühlen mit Wasser versorgte. Heute bietet die Wohnung eine sehr wohnliche und komfortable Mischung aus Tradition und Moderne. Der vorhandene Raum wurde bei der Restaurierung auf unkonventionelle Weise maximal genutzt. Ausgestattet mit schönen alten Möbeln und edlem italienischen Design bietet die Wohnung zugleich modernste Technik in Küche und Bad. Es gibt ein Wohnzimmer und mit einem Balkon zum See sowie eine Küche mit integriertem Essraum. Guten Schlaf auf orthopädischen Matratzen findet man in einem Zimmer mit Doppelbett und einem weiteren Zimmer mit Betten für drei Personen auf der Galerie - ein Ort, den Kinder besonders lieben werden. Zu Küche und Essraum hin ist dieser Raum abgeschlossen; man stört sich daher nicht gegenseitig.

Die Küche ist bestens ausgestattet mit Gasherd, Kühlschrank und Geschirrspülmaschine, das Bad mit Dusche und Bidet. Hinzu kommt noch ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine. Selbstverständlich sind auch Fernseher (mit italienischen Programmen), Radio sowie kostenloser Internetanschluss. Und zwei Fahrräder stehen für Ausflüge in die wunderbare Seelandschaft zur Verfügung.

Das Auto kann man auf einem überdachten Parkplatz mit automatischer Schließanlage sicher unterstellen. Unweit vom Haus gibt es auch die exklusive Möglichkeit für die Gäste der Casa Gora, Kayaks oder ein Motorboot zu einem besonderen Gästetarif zu mieten.

Kleine Hunde sind in der Casa Gora willkommen!